Publisher gratis downloaden 2013

Microsoft Publisher 2013 ist ein Veröffentlichungstool für Desktopcomputer, das mit jeder Kopie der PC-Version von Microsoft Office 2013 enthalten ist und für unerfahrene Benutzer entwickelt wurde, die professionelle Bearbeitungstools benötigen. Grafikdesign ist begrenzt und Fachleute finden die Arbeit mit Publisher 2013 recht schwierig. Sie können einfachere Effekte wie Abschrägungen, 3D-Extrusionen und grundlegende Formen ausführen. Fortgeschrittenere Arbeiten wie das Auffinden von Fotos oder das Erstellen von Logos genau so, wie Sie möchten, werden jedoch nicht möglich sein. Publisher 2013 verfügt über mehr als 700 verschiedene Vorlagen für allgemeine Geschäftsgestaltungsanforderungen wie Broschüren, Visitenkarten, Kalender und Adressetiketten. Benutzer können auch wählen, von Grund auf neu zu arbeiten. Microsoft bietet die Möglichkeit, die Datei direkt zu versenden, die Datei als einen anderen Dateityp zu exportieren oder die Datei zur Onlineveröffentlichung in die Cloud hochladen zu lassen. Im Gegensatz zu älteren Versionen von Publisher wurde diese neueste Iteration sehr gründlich in Office 2013 integriert. Um dies deutlicher zu machen, wurden Formatierungsoptionen und -tools, die bereits in PowerPoint und Word vorhanden sind, in demselben Design enthalten. Das vielleicht hilfreichste Tool, das von Office 2013 portiert wurde, ist die Möglichkeit der App, Fotos aus dem Internet mithilfe der Anmeldeinformationen des mit der Software verbundenen Microsoft-Kontos abzurufen. Benutzer werden feststellen, dass Publisher 2013 dank der optimierten Benutzeroberfläche auch sehr intuitiv ist. Es gibt eine einzelne Werkzeugleiste, die die überwiegende Mehrheit der häufigsten Befehle enthält, und es gibt auch Hotkeys und Bearbeitungsmenüs, die mit nur wenigen Klicks angezeigt werden können. Auf der rechten Seite der App sind alle in das Programm hochgeladenen Bilder im Scratch-Bereich sichtbar.

Microsoft Publisher 2013 ist ein leistungsstarkes Tool zum Erstellen verschiedener Drucke und Publikationen. Die Möglichkeit, schnell Bilder von Office.com und anderen Bildseiten zu sammeln, wird es einfacher machen, genau das richtige Bild zu finden. Der neue Scratch Area ist eine willkommene Ergänzung, um all diese Bilder zu organisieren. Diese Testversion gibt Ihnen einen Vorgeschmack auf die großartigen Upgrades von Microsoft Publisher 2013. Im Vergleich zur Version 2010 ist das Programm besser in den Rest von Office integriert. Das Programm enthält sogar Werkzeuge, Bereiche und Formatierungen in Word und PowerPoint. Das nützlichste Tool aus dem Rest von Office 2013 ist die Möglichkeit, Bilder von mehreren Websites wie Flickr oder Facebook zu ziehen. Publisher 2013 ist die bisher beste Publisher-Version. Es importiert alle großartigen Funktionen vergangener Publisher-Versionen und bietet auch einige neue Funktionen, die dem Tool mehr Funktionalität verleihen und es verfeinert haben. Sie können jetzt Bilder von externen Quellen wie Flickr und Facebook einfügen, mehrere Bilder gleichzeitig in den Scratch-Bereich einfügen, Bilder austauschen und Bildhintergründe verwenden, Spezialeffekte auf Bildern und Text hinzufügen usw.

Für Anfänger oder Fortgeschrittene, die beeindruckende Druckpublikationen erstellen möchten, gibt es nur wenige Apps mit demselben Dienstprogramm und der gleichen Leistung wie Microsoft Publisher 2013. Lot kompliziert dann ein Microsoft ofice Publisher 2007. Lot kompliziert dann ein Microsoft ofice Publisher 2007. es ist sehr schwer, daran zu arbeiten. Negativ: KompliziertEs ist sehr schwer, Seiten im Internet zu machenIch hasse esMehr Microsoft Publisher 2013 ist im Wesentlichen ein Grafik-Design-Tool. Es mag in Bezug auf die Funktionalität wie Microsoft Word sein, aber Publisher betont mehr auf Seitengestaltung und Layout als auf Formatierung und Wortzusammensetzung. Die Anwendung bietet kostengünstigere und benutzerfreundliche Veröffentlichungsoptionen zum Erstellen von Designs. Microsoft Publisher 2013 enthält eine Reihe von Features, die es zu einem führenden Unternehmen in seinem Bereich machen.

Наверх